Berlin, den 30. September 2021



Liebe Kolumbus-Eltern,

seit gestern liegt uns die Mitteilung der Senatsverwaltung vor, dass die Maskenpflicht
ab kommenden Montag (04.10.2021) in allen Berliner Grundschulen aufgehoben
ist (wegen des
Studientags an unserer Schule gilt dies bei uns ab Dienstag, dem 5.10.).
Diese Aufhebung gilt
dann für alle Bereiche innerhalb und außerhalb der Schulgebäude
– während des
Unterrichts, den Hofpausen und während der eFöB-Betreuung am Nachmittag.

Nur im Rahmen des Schwimmunterrichts gilt die Maskenpflicht weiterhin in den
Räumen des Schwimmbads.

Trotzdem dürfen Sie Ihre Kinder gerne weiterhin zum Tragen der Maske anhalten.
Wir als Schule werden sie aber nicht mehr dazu auffordern dürfen.

Mit dem Wegfall der Maskenpflicht darf in Klassenräumen auch wieder gesungen
werden. Dafür gilt eine Obergrenze von höchstens 12 Minuten pro Unterrichtsstunde.

Die Pressemitteilung der Senatsverwaltung vom 28.09.2021 finden Sie
unter diesem Link:

https://www.berlin.de/sen/bjf/service/presse/pressearchiv-2021/pressemitteilung.1130780.php

Informieren Sie sich über die aktuellsten Entwicklungen in der Kolumbus-Grundschule bitte auch über unsere Homepage www.kolumbus-schule.de.


Mit freundlichen Grüßen


S. Betzing        J. Niedergesäß         I. Faroß
 Schulleiterin             stellvertr. Schulleiter     stellvertr. Schulleiterin


Über die Google-Translate-Schaltfläche im rechten Bereich dieser Seite
haben Sie die Möglichkeit, sich den obigen Brief in einer Vielzahl von
verschiedenen Sprachen übersetzen zu lassen!