Verleihung des Helga-Moericke-Preises 2018

Wir sind wer! Kinder und Jugendliche werden gestärkt in Ihrer Persönlichkeit und im Verständnis über Demokratie. So können sie sich auch als Jugendliche aktiv in eine demokratische Gesellschaft einbringen!

Die Deutsche Gesellschaft für Demokratiepädagogik hat auch in diesem Jahr wieder den Helga-Moericke-Preis für soziales Lernen unter der Schirmherrschaft der Senatorin für Bildung, Jugend und Familie ausgelobt.

Der Preis geht in der Kategorie Grundschule an die Kolumbus-Grundschule!


Bewerben konnten sich Berliner Pädagog*innenteams, Schüler*innengruppen und Kollegien, deren Engagement im Bereich „Soziales Lernen“ langfristig angelegt ist. Aus der Vielzahl der Bewerbungen wurden Schulen ausgewählt, die das Soziale Lernen vorbildlich umsetzen und sich für Demokratiebildung im schulischen Alltag stark machen.